Soziogramm-Matrix - Soziogramm Designer

Title
Direkt zum Seiteninhalt

Soziogramm-Matrix

Informationen > Soziogramm-Kurs


Zusammenstellung der Ergebnisse
Heutzutage kann die gesamte weitere Auswertung vom Soziogramm Designer automatisch vorgenommen werden. Trotzdem ist es lehrreich, sich klarzumachen, wie der Prozess von Hand ablaufen würde.

In einer Matrix, die sehr schön mit Hilfe eines Excel-Arbeitsblattes aufgebaut werden kann, trägt man für jedes Gruppenmitglied ein, wen es gewählt hat. Traditionell werden positive Wahlen mit einer 1 notiert. Das erlaubt dann innerhalb der Exceltabelle einfache Summenbildungen, um so z.B. zu berechnen, wie viele Wahlen jedes Mitglied getroffen hat und wie viele Stimmen jedes Mitglied bekommt.

Aufbau der Grafik
Dies ist manuell nur mit kleinen Gruppen von 10 bis etwa 15 Mitglieder sinnvoll. Je mehr Wahlen möglich waren, desto schwieriger wird der manuelle Aufbau der Grafik.
Dazu nimmt man ein Blatt Papier und arbeitet mit dem Bleistift, weil oft radiert werden muss.

Soziogramm

Jedes Gruppenmitglied wird als Kästchen dargestellt und dessen Wahlen anderer als Pfeile auf die Kästchen der Gewählten (hier wählt gerade Mitglied A die Mitglieder B und F).
Zurück zum Seiteninhalt